· 

Aus aktuellem Anlass: Der Stand um die kostenlosen Corona-Schnelltests


Update 10.03.2021:

Ab heute sind wöchentliche kostenlose Bürger:innentests (COVID-19-Schnelltests) in unserer Praxis möglich.
Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin oder sprechen Sie uns am Empfang bzw. in der Sprechstunde an.

Jedoch ist es gerade in der Anfangszeit möglich, dass die Testkapazitäten in unserer Praxis nicht ausreichen. In diesen Fall besteht für Sie die Möglichkeit sich in einem der Testzentren in Thüringen testen zu lassen.


Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

wie Sie sicher in letzten Tagen den Medien bereits entnehmen konnten, steht Ihnen laut dem Bundesgesundheitsministerium ab heute (08.03.2021) einmal pro Woche ein kostenloser Corona-Schnelltest zu.

Aus übereinstimmenden Medienberichten (MDR & ntv), als auch aus einer Bekanntmachung der KV Thüringen* geht jedoch tagesaktuell hervor, dass diese kostenlosen Testungen in Thüringen aufgrund einer fehlenden Testverordnung vorerst NICHT erfolgen können (mit regionalen Ausnahmen).

Über die weiteren Entwicklungen werden wir Sie an dieser Stelle informieren.

Mit besten gesundheitlichen Wünschen

 

Ihr PRAXIS-TEAM



Quelle:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/chronik-coronavirus.html (siehe Beitrag 05.März.2021)

https://www.mdr.de/thueringen/corona-keine-massen-schnelltest-kostenlos-verordnung-bund-fehlt-100.html

https://www.n-tv.de/regionales/thueringen/Arztliche-Vereinigung-Keine-Corona-Tests-bei-Hausaerzten-article22409713.html

*KV Thüringen :
"
+++ Wöchentlicher Schnelltest für alle - Die neue Corona-Testverordnung ist noch nicht in Kraft getreten +++
Bisher wist die TestV auch noch nicht im Bundesanzeiger veröffentlicht. Arztpraxen dürfen diese angekündigten Tests noch nicht durchführen, da die Testverordnung noch nicht gilt. Wir halten Sie auf dem Laufenden." (08.03.2021)